regierungsforschung.de
 

Peter Schmöger

Peter Schmöger studierte von 2009 bis 2012 den Bachelor Politikwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und im Anschluss daran den Master-Studiengang „Politikmanagement, Public Policy und öffentliche Verwaltung“ an der NRW School of Governance, Universität Duisburg-Essen.

Während seines Studiums absolvierte Peter Schmöger Praktika im Bayerischen Landtag, in einem Abgeordnetenbüro des Deutschen Bundestages, Im Referat für Allgemeine Verwaltung der Stadt Nürnberg und beim Marktforschungsinstitut Psyma. Zudem war er Redakteur des an der NRW School angesiedelten politischen Magazins HAMMELSPRUNG und arbeitete als Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Zukunft NRW.  


Artikel:

  1. Neue Machtoptionen und eine neue politische Kultur: Die Sondierungen nach der Bundestagswahl vom 22. September 2013